Seid nunmehr 8 Jahren züchten wir, wenn auch ohne Stammbaum, mit sehr viel Liebe, großer Leidenschaft, Engagement und Fachwissen Ragdolls mit traditionellen Linien die Varietäten colorpoint in den Farben seal, blue und lilac mit und ohne mitted,  sowie als bicolor.

Wir sind erfahren was die Aufzucht unserer Kitten angeht und legen auf eine artgerechte Ernährung, sowie eine familienangebundene Aufzucht den allergrößten Wert.

Unser Ziel ist es gesunde, typgerechte und wesensstarke Ragdolls zu züchten.

 

 

Unsere Kätzinnen bekommen pro Jahr nur einen Wurf, denn nur so können wir den Kitten die nötige Aufmerksamkeit zukommen lassen und die Muttertiere können sich in Ruhe von der Geburt und dem Mutterdasein erholen.

Selbstverständlich gibt es bei uns weder Käfig-noch Zwingerhaltung!

 

 

Alle Katzen genießen bei uns den Luxus einer 24 Stunden- Rundumbetreuung. Dazu gehört selbstverständlich auch eine liebevolle Pflege und ausgiebige Spiel- und Streicheleinheiten,  sowie ein gepflegtes katzengerechtes Zuhause.

 

Unsere Babies werden bei uns inmitten unserer Familie geboren.

Die ersten 3 Lebenswochen verbringen sie wohlbehütet in der Wurfkiste,

dann werden sie jedoch langsam flügge und ziehen in einen (vorläufig) abgesicherten Bereich im Katzenzimmer, bevor sie nach einer gewissen "Eingewöhnungszeit" nach und nach alle Wohn-und Schlafräume erobern.

Die kleinen "Knutschkugeln"  lernen bei uns alle Geräusche des täglichen Lebens kennen und werden von unseren erwachsenen Kindern, unserem Enkelkind und dem "Rest" unserer Familie ebenso bespielt, beschmust und erzogen wie von allen "kätzischen" Mitbewohnern und entwickeln sich so zu wesensfesten,  selbstbewussten, unerschrockenen und dabei sehr verspielten, verschmusten und menschenbezogenen Katzen.

 

Die Harmonie und das Vertrauen untereinander erkennt man in unser liebevollen Katzengruppe und dieses spiegelt sich auch in den Kitten wieder.

 

 

Futter:

 

 Wir füttern Royal Canin, Hills, Happy Cat und Josera als Trockenfutter, immer ganz speziell auf das Alter und die Bedürfnisse unserer Katzen und Kitten angepasst.

Als Nassfutter erhalten unsere Tiere nur die Sorten Miamor, Shesir, Porta 21 und Almo Nature.

Dazu füttern wir wöchentlich Rohfleisch und Fisch und gedünstetes Geflügel.

 

Wir "experimentieren" nicht mit verschiedenen Katzenfutter-Sorten.

Im Laufe der Zeit hat sich unsere Futtermittelwahl als die für uns definitv richtige Wahl gezeigt:

 

Unsere Katzen haben alle ein glänzendes, watteweiches Fell, welches nicht verklettet und nicht haart.
Sie haben eine kräftige Körpermuskulatur.

Die Zähne sind sauber und ohne Zahnstein.

Die Augen sind klar und glänzend.

Kurzum:

unsere Katzen sind kerngesund, haben ein optimales Immunsystem und der allgemeine Gesundheitszustand ist bestens.

 

 

 

Die Gesundheit und das Wohlergehen...

 ...unserer Katzen ist für uns oberstes Gebot. 

Dazu gehören neben den regelmässigen Wurmkuren und Impfungen natürlich auch ein jährlicher Rundum- Check bei unserem Tierarzt.

Außerdem lassen wir alle für die Zucht zugelassenen Tiere auf mögliche Erbkrankheiten untersuchen und die Blutgruppe bestimmen.

Bilder durch anklicken vergrößerbar
Bilder durch anklicken vergrößerbar
Bild durch anklicken vergrößerbar

Ein paar Worte zur Hygiene

Für uns steht die Gesundheit unserer Tiere ebenso wie die Sauberkeit und Hygiene an erster Stelle.

 

Auf diesem Wege möchten wir gerne einmal "Danke" sagen für das viele Lob, welches wir für unsere Katzen und meine Zucht dauernd ernten dürfen

Es freut uns sehr und macht uns natürlich auch stolz.

 

In unserer Zucht leben ab und zu 10 und mehr Katzen, darum sind wir sehr bedacht, das es bei uns immer sehr sauber ist, im ganzen Haus angenehm riecht und der Gestank von Katzenurin nie im Vordergrund steht!

 

Katzen sind sehr saubere Tiere, die fast die Hälfte ihres Lebens mit Waschen und Putzen verbringen,  daher gönnen wir auch unseren Tieren immer ein sauberes, angenehm riechendes stilles "Örtchen"!

 

Die Katzentoiletten stehen im hauswirtschaftraum und in einem "Katzentoiletten-Zimmer", welches wir peinlichst sauber halten.

Wir sieben alle Katzentoiletten mehrmals täglich durch, einmal pro Woche wechseln wir die Streu komplett aus.

 

Alle Zimmer unseres Hauses sind gefliest oder haben einen Laminat-Fußboden. Aus Angst, die Katzen könnten durch das feuchte Wischen der Böden die diversen Reinigungsmittel über die Pfoten aufnehmen reinigen wir alle Böden täglich mit einem Dampfreiniger. Diese Art der Reinigung ist sehr hygienisch und zudem noch umweltschonend.

Bewertungen zu lovelycats-ragdolls.jimdo.com

 

Letzte Aktualisierung am Montag, dem

dem 10.12.2018

Besucherzaehler