Anfrage:

 

Wenn Sie ein ernsthaftes Interesse an einem oder zwei Kitten aus unserer liebevollen Hobbyzucht haben, können Sie uns gerne über die "Kontakt"- Seite hier auf unserer Homepage eine Nachricht zukommen lassen. 

Oder Sie rufen uns an oder schreiben uns eine Mail.

 

Reservierung:

 

Ab der ca. 8. Lebenswoche dürfen unsere Kitten den ersten Besuch empfangen.

Nach einem persönlichen Kennenlernen reservieren wir Ihnen das/die Kitten gerne für 24 Stunden.

Wir kennen den Charakter unserer Kitten sehr genau und beraten Sie selbstverständlich sehr gerne bei der Auswahl Ihres/r Traumkitten.

Haben Sie sich für eines oder zwei Ragdoll Baby(s) entschieden, wird pro Kitten eine Anzahlung in Höhe von 100,-€ fällig und ein Kaufvertrag  abgeschlossen.

Es gibt bei uns keine mündlichen Reservierungen.

Der Restbetrag ist bei Abholung in bar fällig.

Bei uns gibt es keine Ratenzahlung!

 

Kosten:

 

Leider haben sich die Kosten für Futter, Katzenstreu, Kratzmöbel, Website etc. drastisch erhöht und auch die Behandlungspreise bei unserer Tierärztin sind erneut stark gestiegen.

Um unsere Zucht wie gewohnt auf dem derzeit hohen Niveau weiter zu führen sahen wir uns gezwungen unsere Preise anzugleichen.

 

Die Schutzgebühr für ein reinrassiges Kitten (o. P.) beträgt 800,-€

 

Wir hoffen auf Ihr Verständnis!

 

Besuch:

 

Nach einer vorherigen Terminabsprache können Sie Ihr neues Familienmitglied gerne bei uns besuchen.

Es ist uns sehr wichtig, dass unsere kleinen Eisbärchen die zukünftigen Besitzer schon vorab kennenlernen.

Außerdem halten wir alle zukünftigen "Dosenöffner" (bevorzugt über WhatsApp) regelmässig mit Infos, Fotos und Videos auf dem neuesten Stand.

So können Sie, wenn Sie ggf. nicht die Möglichkeit haben uns öfters zu besuchen, an der Entwicklung Ihres Kitten teilhaben.

 

Wir geben unsere Kitten nicht in den ungesicherten/ unkontrollierten Freilauf ab!!!

Es ist vor kurzem leider zum ersten mal vorgekommen, dass sich unbelehrbare Menschen nicht an die Vereinbarung in unserem Kaufvertrag hielten und deren Katze dann im unkontrollierten Freilauf verschwand.

Katzen, die es von Geburt an kennenlernen, nur im Haus oder in einer Wohnung zu leben vermissen keinen Freigang!!!

Was eine Katze/Kater nicht kennt kann es auch nicht vermissen!

Gerade Ragdolls halten sich fast immer in der Nähe "ihres" Menschen auf, genießen die Aufmerksamkeit und lieben das Spiel- und die Streicheleinheiten.

Sie enthalten Ihrem Kitten nichts vor, wenn Sie es auschließlich drinnen halten!

Wir appellieren an Ihre Vernunft:

Halten Sie Ihre Katze/Kater auschliesslich im Haus/ in der Wohnung und gewähren Sie ihm/ihr keinen Freilauf/ Freigang!!!

 

 

 

Abgabe:

 

Ab der 12. Lebenswoche dürfen unsere kleinen Eisbärchen ins neue Zuhause umziehen.

Zu diesem Zeitpunkt sind unsere Kitten bestens sozialisiert und haben alle Geräusche des täglichen Lebens kennengelernt- die Leisen und die Lauten. Unsere Ragdoll Babys lernen auch Kleinkinder kennen und sind beim Auszug aufgeweckte, selbstbewusste, sehr verschmuste und bestens geprägte Kitten.

 

Selbstverständlich sind unsere Ragdoll Babys bei der Abgabe mehrfach tierärztlich untersucht, entwurmt und geimpft.

 

 Jedes Kitten bekommt von uns ein dem Kitten individuell zugeschnittenes und liebevoll gepacktes Care- Paket mit ins neue Heim, indem alles ist, was die Kitten von uns kennen und lieben.

Neben dem gewohnten Naß- und Trockenfutter und tollen Leckerchen befinden sich darin auch die Lieblingsspielsachen, eine Infomappe, eine Wurmkur, der Impfpass und ein tierärztliches Gesundheitszeugnis.

Beispiele einige unserer Kitten- Care- Pakete:


Wir versuchen weitgehend auf Kunststoff Umverpackungen zu verzichten.

Daher werden unsere Care Pakete in upcycling Kartons ohne Geschenkfolie abgegeben.

Auch nach dem Auszug stehen wir Ihnen selbstverständlich rund um die Uhr für Fragen zur Verfügung!

 

Letzte Aktualisierung:  Freitag, 10.09. 2021

Bewertungen zu lovelycats-ragdolls.jimdo.com
Besucherzaehler